Sonne, Strand & Me(h)r an der polnischen Ostsee

Ab 15.08.2022

Fahrt im komfortablen Fernreisebus
Kaffee + Kuchen im Bus
6 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
6 x Buffet-Abendessen im Hotel
1 x 3-Gang-Mittagessen im exklusiven Restau- rant „Sublima“ im Hotel
kostenfreie Nutzung von Schwimmbad, Sauna, Jacuzzi & Fitnessraum
1 x Kaffee & Kuchen/Tee im Bernsteinpalast inkl. Besichtigung
1 x Imbiss mit traditioneller polnischer Suppe im Brotteig im Brotmuseum
Reiseleitung für Ausflug Köslin inkl. Stadtführung, Wollnin, Gartenträume und Gaumenfreuden, Kolberg

Reise anfragen

Beschreibung

1. Tag: Anreise

Anreise in Ihr gebuchtes Hotel. Zimmerbezug. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

2 .Tag: Kolberg

Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Ferienort während einer Stadtführung kennen. Im Anschluss sind Sie im exklusiven Restaurant „Sublima“ im Hotel zum Mittagessen eingeladen. Freuen Sie sich auf ein Menü aus frischen Zutaten und mit viel Liebe zur Kochkunst zubereitet. Freizeit. Abends sollten Sie unbedingt einen Spaziergang zur Mole machen, die in der Dämmerung mit Lichtspielen beeindruckt.

3. Tag: Köslin

Der Vormittag steht ganz unter dem Motto Sonne, Strand und Me(h)r. Vielleicht unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang am Meer und über die neue Promenade zum Leuchtturm oder nutzen die Zeit zum Sonnenbaden. Ihr Ferienort bietet für jeden etwas. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Köslin. Sehen Sie die vielen historischen Bauten und die Reste der Stadtmauer aus dem 14. Jh sowie den Hexenbaum am Großen Wall. Nach der Stadtführung fahren Sie zum Bernsteinpalast. In einer charmanten Landschaft gelegen, scheint der Palast mit all seinen Türmchen und Erkern wie aus dem Märchenreich zu sein. Erfahren Sie alles über die Geschichte des Hotels, das als Gut der pommerschen Familie von Kammecke errichtet wurde bis hin zum jetzigen Schlosshotel. Im Restaurant wird Ihnen Kaffee und Kuchen serviert, bevor Sie wieder zurück zum Hotel fahren.

4. Tag: Wollin

Sie fahren zur bekannten Halbinsel Wollin, der Schwesterinsel Usedoms. Erleben Sie einzigartige Naturschönheiten der Ostseeküste allen voran die herrlichen Sandstrände. Sie besuchen Swinemünde mit seinen sehenswerten Jugendstilhäusern in dem am Meer gelegenen Stadtteil, Misdroy mit dem angrenzenden Wolliner Nationalpark und die Kleinstadt Kammin am gleichnamigen Bodden mit dem Dom St. Johannes.

5. Tag: freie Verfügung

Nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

6. Tag: Gartenträume und Gaumenfreuden

Ein beliebtes Ausflugsziel sind die Hortulus-Themengärten. Wandeln Sie durch eine Welt voller Blumen und Blüten, riechen Sie die einzigartigen Düfte und erfreuen Sie sich an den Farben und Formen der Blütenpracht. Im hiesigen Laden kann man das eine oder andere Exemplar auch erstehen, um es im eigenen Garten erblühen zu lassen. Gegen Mittag erreichen Sie das Brotmuseum nahe Kolberg. Hier werden im Holzofen noch Brote nach alter Handwerkskunst gebacken. Im Anschluss an eine kleine Führung nehmen Sie in der rustikalen Stube Platz und werden mit einer Polnischen Sauermehlsuppe im frisch gebackenen Brotteig verwöhnt. Ein wahrer Gaumenschmaus. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung in Ihrem Ferienort.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, denn Sie treten die Heimreise an.


© 2022 Braunreisen.com – Alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz